Interview in der WIRTSCHAFT – ZEITUNG der IHK für Fulda

Hier das Interview in der IHK 1:1 noch mal für jeden zum Lesen.

Dienstleistungen rund um Marketing-, Print- und Onlinemedien
… in dieser Ausgabe stellen wir das Studio 32 in Petersberg vor. WRF unterhielt sich mit Inhaberin Hagar Lotte Geyer.

Frau Geyer, was genau macht Ihr Unternehmen?
Ob Imagefilm, Internetseite oder Unternehmensbroschüre: Gemeinsam mit meinen Netzwerkpartnern bietet mein Foto- und Grafikstudio alle Leistungen rund um Marketing, Print- und Onlinemedien an, einschließlich der Fotografie. Ich bin die Ansprechpartnerin für unsere Kunden und koordiniere alle Projekte. Darüber hinaus ist mein Schwerpunkt die grafische Gestaltung, Logoentwicklung und die Peopelfotografie.

Was war Ihr bislang spannendest Projekt?
Dank ihrer Vielseitigkeit und Individualität sind alle Projekte spannend. Eine besondere Aufgabe war die Entwicklung des Logos für die 1100-Jahrfeier Hilders im August. Ein Scherenschnitt prägnanter Gebäude der Marktgemeinde.
Sehr herausfordernd war auch ein Fotoshooting für die Q-Alm in Künzell. Wer die Räumlichkeiten kennt, weiß, dass alles aus urigem Holz besteht – eine schwierige Voraussetzung für gut ausgeleuchtete Fotos. Zusammen mit meinem Kooperationspartner Jörg Schmoee war das Ergebnis zum Glück top. Zurzeit bearbeite ich diverse Homepages und erstelle eine Landing-Page zum Thema „Gesundes Schlafen“.

Welche Qualifikationen bringen Sie mit?
Ich arbeite seit fünf Jahren in der Medienbranche. Vor meiner Unternehmensgründung war ich ein Jahr als Kleinunternehmerin nebenberuflich tätig. In dieser Zeit habe ich Kooperationspartner für Webentwicklung und Fotografie gewonnen und selbstständiges Arbeiten trainiert. Meine Stärke ist es, die Wünsche des Kunden in der direkten Kommunikation genau zu erfassen – eine wichtige Voraussetzung für ein überzeugendes Ergebnis.

Warum sind Sie Unternehmerin geworden?
Mir sind der direkte Kundenkontakt und ein ehrliches Feedback zu meiner Arbeit sehr wichtig. Während meiner Festanstellung in der Grafikabteilung eines Industrieunternehmens wurde mir klar, dass mir bei der Gestaltung von Werbemitteln aus nur einer Branche die Abwechslung fehlt. Mein Ziel war es, mir einen Arbeitsplatz zu schaffen, der meinen Vorstellungen entspricht – und das ist mir gelungen.

Bildunterschrift: Hat sich einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz geschaffen: Hagar Lotte Geyer

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Unsere Werbeagentur hat sich mit den Jahren immer mehr zu einer Marketingagentur entwickelt. Unseren Kunden stehen wir mittlerweile in jedem Bereich rund um SEO, Facebook Ads, Film oder Webdesign etc. in Beratung sowie anschließender Umsetzung zur Seite.
Mail: info@studio32.eu
Phone: 0177 4971058
© 2020 Studio 32